Meine Vorfahren, Familie Bender aus Eppenbrunn.

 

Meine mütterlichen Vorfahren, Linie Bender und Kiefer, stammen aus Eppenbrunn bei Pirmasens. Meine Mutter hatte noch 4 Geschwister, zwei Brüder und zwei Schwestern, der älteste ist bereits 1984 im Alter von 60 Jahren verstorben. Meine Mutter ist am 03.Oktober 2004 verstorben, eine Schwester ist 2011 und ein Bruder 2017 verstorben, eine Schwester lebt noch. Bereits vor dem Krieg sind meine Großeltern mit den Kindern von Eppenbrunn nach Zweibrücken gezogen.

Der erste Bender trägt den Namen Hanss Bender und ist 1550 geboren. Er kommt aus Cleversulzbach/Wttbg. Damit die Reihenfolge weitergeführt wird, habe ich bis in das Jahr 1640 Bender "ohne Vorname" bezeichnet, weil dazwischen keine Daten vorhanden sind. Hans Andreas Bender ist von Cleversulzbach nach Eppenbrunn umgesiedelt und seither gilt dieser Ort Eppenbrunn als Wiege der Familie Bender. Hauptsächlich verwandt sind die Namen Kiefer, Koelsch, Kelsch und Otterstetter.

Über die Familie Bender gibt es eine Liste mit 126 Seiten seit 1550. 

Eppenbrunn, der Geburtsort meiner Mutter Martha Bender. www.Eppenbrunn.de

Näheres zu Cleversulzbach Cleversulzbach ist ein Ortsteil der Stadt Neuenstadt am Kocher in Baden-Württemberg, der rund 800 Einwohner hat.

Cleversulzbach wurde 1262 als Glefer Sulzbach erstmals erwähnt. Der Ort hatte im späten Mittelalter verschiedene Besitzer, darunter die Herren von Weinsberg, das Kloster Lichtenstern und das Stift Wimpfen. 1504 kam der Ort zu Württemberg. Nach 1806 gehörte Cleversulzbach zum Oberamt Neckarsulm,

Hier geht es zu Wikipedia, mit der Beschreibung des Ortes von Cleversulzbach:  http://de.wikipedia.org/wiki/Cleversulzbach